Initiative wird eingereicht

Die Volksinitiative «Organspende fördern – Leben retten» der Jeune Chambre Internationale (JCI) Riviera wird am 22. März 2019 der Bundeskanzlei übergeben.

Zur Medienmitteilung

Damit im Ernstfall Gewissheit besteht

Swisstransplant lanciert das Nationale Organspenderegister.

Mehr Informationen

Organspende fördern und Leben retten

In der Schweiz warten zurzeit über 1400 Menschen auf eine Organspende. Jedes Jahr könnten rund 100 Menschenleben gerettet werden, wäre ein Spenderorgan rechtzeitig verfügbar. Dies entspricht zwei Menschenleben pro Woche.

Auf der anderen Seite wären über 80 Prozent der Schweizer Bevölkerung bereit, Organe zu spenden. Nur ist dieser Entscheid in den seltensten Fällen dokumentiert. Dies soll durch die Initiative geändert werden:

Mit einem Ja zur Initiative helfen Sie mit, die Organspende in der Schweiz zu fördern, ohne dabei Entscheidungsfreiheit und Persönlichkeitsschutz zu gefährden!

Initiative im Volltext

Darum ist Ihr Ja wichtig

Mehr Selbstbestimmung

Die Initiative gewährleistet, dass jede Person ihren Willen selbstbestimmt festhält.

Entlastung der Angehörigen

Den Wunsch der verstorbenen Person zu kennen, entlastet die Angehörigen.

Mehr Solidarität

Die Initiative bildet die positive Haltung der Bevölkerung gegenüber der Organspende ab.

Alle Argumente

Die Initiative unterstützen und helfen, Leben zu retten!

Bleiben Sie informiert. Erfassen Sie ein Testimonial. Halten Sie Ihren Entscheid fest.

Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, verwendet diese Seite Cookies zur Auswertung Ihres Surfverhaltens. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Infos finden Sie unter "Datenschutz".